Flexible Verpackung mit Krones Varioline

Bei flexiblen Verpackungsmaschinen wird einer der Schwerpunkte in naher Zukunft das Krones Varioline Verpackungssystem sein, das sich äußerst effektiv für eine breite Akzeptanz bei Abfüll- und Verpackungsunternehmen entwickelt hat. Die Unternehmen sind oft mit dem Verpacken einzelner Flaschen oder Behälter in Multipacks beauftragt und verpacken diese in entsprechenden Verkaufs- oder Sekundärverpackungen.

Hohe Flexibilität für komplexe Aufgaben in der Verpackungstechnik

Dies erfordert eine maximale Flexibilität. Durch die Entwicklung der Varioline als eine ansprechend vielseitige und flexible Antwort, hat Krones das richtige Lösung für diese Aufgabenstellung gefunden. Eine kompakte Maschine ersetzt bis zu 6 Standard-Einzelmaschinen mit Förderbändern.

Mit dem Varioline Verpackungs-Block können bis zu dreistufige Verpackungsprozesse in nur einer Maschine verarbeitet werden.

Einsparung von Kosten und weniger Platzbedarf

In der Verpackungsanlage bedeutet dies auch Einsparungen innerhalb des Layouts sowie reduzierte Wartung und weniger Bediener für die Maschine. Dies bedeutet wesentlich weniger Aufwand für den Betreiber der Anlage. Platz- und Kosteneinsparungen sind die logischen Konsequenzen.

Eine Standard Varioline Maschine besteht aus 3 Einheiten: Kartonage-Modul, Vorschubmodul und Basismodul, die zu einem personalisierten Verpackungssystem kombiniert werden können.

Der modulbasierte Aufbau bietet langfristig Flexibilität. Die Maschine kann je nach Größe und Konfiguration bis zu einer Leistung von ungefähr 52.000 Flaschen oder Behältern in einer Stunde laufen.

Spread the love:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •