Neue Hybrid-Abfülltechnik von SIPA

SIPA, ein bekannter Hersteller von Getränke-Abfüllanlagen, installierte bei Arca Continental in Salta, Argentinien eine brandneue Anlage für die Abfüllung von PET Flaschen. Grundsätzlich ist diese um ein SIPA SincroBloc System gebaut. Dies beinhaltet eine SIPA SFR-20 EVO Rotations-Blasformmaschine und einen SIPA Isotronic HR 100-20 Flaschenfüller für eine isobare Füllung.

Diese Maschinen sind zu einer voll integrierten Einheit zusammengefasst. Die Abfüll- und Verpackungslinie umfasst alle Maschinen und Komponenten, von einem neuen Sirupbereich bis zu einem neuen SIPA Genius PTF Palettierer.

Diese moderne Palettieranlage ist mit Fast-Layer-Robotern zur Layer-Präparation der Paletten Lagenbilder und einer neuen SPF / E-Palettenhülle ausgestattet. Weiterhin in der Strecke gibt es technologische Abschnitte wie Kontrolle von Füllstand und Flaschenverschluss und ein Laser-Gerät zur Kodierung der Flaschen.

Außerdem enthält die Abfüllanlage einen automatischen Tunnel für die Kühlung und Trocknung der Flaschen, eine Maschine zur Etikettierung und schließlich eine Verpackungsmaschine zur Folien-Schrumpfverpackung. Am Ende der Linie steht dann der bereits erwähnte Roboterpalettierer.

Spread the love:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •